Veranstaltungen Termin:
Am 02.12.2020 um 11:00 Uhr

Beratung vor Ort

Neue berufliche Perspektiven für Frauen mit Migrationshintergrund

Suchen Sie eine berufliche Perspektive? Der Verein jumpp – Frauenbetriebe e. V. setzt sich seit über 35 Jahren dafür ein, dass Frauen jeder Herkunft den richtigen Job finden, der zu ihren Qualifikationen passt. Zudem begleitet er in eine berufliche Selbständigkeit.

Im stadtRAUMfrankfurt bietet jumpp jetzt regelmäßig eine Kurzberatung an. Start ist im Dezember. Dort geht es um Themen wie Selbständigkeit und Wiedereinstieg nach der Familienzeit. Egal, wo Sie gerade stehen – die Beraterinnen zeigen Ihnen, welche Wege und Unterstützungsmöglichkeiten es für Sie gibt. Eingeladen sind Frauen jeglicher Herkunft.

Das komplette Programm online, zum Download oder als Heft

Diese Veranstaltung ist Teil des aktuellen Programms des stadtRAUMfrankfurt. Das komplette Programm können Sie hier online erkunden oder unten auf dieser Seite als PDF herunterladen. Das gedruckte Heft können Sie wochentags zwischen 10 und 18 Uhr an der Pforte im Erdgeschoss des stadtRAUMfrankfurt abholen.

Alle aktuellen Infos zum stadtRAUMfrankfurt finden Sie hier.

___________________________________________________________________

Datum und Uhrzeit: 02.12.2020, von 11 bis 14 Uhr
Veranstaltet von: jumpp - Frauenbetriebe e.V.
Es informieren: Aicha Bah-Diallo und Tina Marquart
Ort:
stadtRAUMfrankfurt
Erdgeschoss, Großer Saal (stadtRAUM 0001-0003)
Mainzer Landstraße 293
60326 Frankfurt am Main
Anmeldung: Bitte melden Sie sich mit Angabe der Telefonnummer spätestens drei Tage vor der Infostunde hier an: info@jumpp.de. Sie können auch spontan vorbeikommen.

Downloads

Adresse

stadtRAUMfrankfurt

Mainzer Landstraße 293
60326 Frankfurt am Main

E-Mail: amka.info@stadt-frankfurt.de
Telefon: (069) 212-41515
Web: http://www.stadtraumfrankfurt.de/

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück