Veranstaltungen Termin:
Am 11.03.2021 um 09:30 Uhr

Bildungssprache fördern - in und nach der Pandemie

Online-Veranstaltung mit Livestream

Für mehrsprachig Aufwachsende ist es besonders wichtig, viel mit anderen Kindern zu reden. So verfestigen sich bildungssprachliche Strukturen, die sie in der Schule, Kita oder im Deutschkurs gelernt haben.

Doch wie kann dies angesichts pandemiebedingter Einschränkungen im Präsenz-Unterricht und Kita-Alltag gelingen? Wie können wichtige Spracherfahrungen trotz Lock-Down ermöglicht werden?

Nach einem Grußwort von Integrations- und Bildungsdezernentin Sylvia Weber geht der Blick zurück auf die vergangenen Monate. Welche Ansätze haben sich bewährt, welche Folgen der Pandemie gilt es weiterhin zu beachten? Fach- und Lehrkräfte erhalten Impulse, wie sich Bildungssprache und Interaktion in Bildungseinrichtungen und im Sozialraum fördern lassen. Dazu gibt es einen Online-Infomarkt, auf dem sich bestehende Projekte vorstellen, sowie ein Fachgespräch und Erfahrungsaustausch mit Frankfurter Bildungsakteur_innen.

Anmeldung

Die Veranstaltung für pädagogische Fach- und Lehrkräfte findet online mit Livestream auf dieser Seite statt.

Das komplette Programm zum Download oder als Heft

Diese Veranstaltung ist Teil des aktuellen Programms des stadtRAUMfrankfurt. Das Programmheft für Januar bis März 2021 können Sie hier als PDF herunterladen. Das gedruckte Heft können Sie wochentags zwischen 10 und 18 Uhr an der Pforte im Erdgeschoss des stadtRAUMfrankfurt abholen.

Über Änderungen des aktuellen Programms halten wir Sie auf dieser Seite auf dem Laufenden. Alle Infos rund um den stadtRAUMfrankfurt, der Raumvergabe für Vereine und Initiativen und vieles mehr finden Sie hier.

___________________________________________________________________

Ort: Online mitLivestream 
Veranstalter:
 Arbeitskreis Sprachbildung der Ämter und Betriebe im Dezernat XI der Stadt Frankfurt am Main
Impulsvortrag: Prof. Dr. Ingrid Gogolin (Universität Hamburg, Fakultät für Erziehungswissenschaft sowie Allgemeine, Interkulturelle und International vergleichende Erziehungswissenschaft)

Downloads

Adresse

stadtRAUMfrankfurt

Mainzer Landstraße 293
60326 Frankfurt am Main

E-Mail: amka.info@stadt-frankfurt.de
Telefon: (069) 212-41515
Web: http://www.stadtraumfrankfurt.de/

Artikelinformationen

Stadteile: 
Zurück