Veranstaltungen Termin:
Am 16.07.2018 um 11:00 Uhr

Diversity Kunst und Kulturtage

Begleitprogramm zum CSD

Vom 16. bis 19. Juli 2018 wird der CSD mit einem Kunst- und Kulturprogramm eingeläutet. Die Veranstaltenden möchten einen Ort der Begegnung, der Kommunikation und des gemeinsamen Netzwerks schaffen.

Im Vorfeld des Frankfurter CSD 2018 organisieren PROUT AT WORK und Völklinger Kreis e.V. zusammen mit Rainbow at Fraport die ersten „Diversity Kunst und Kulturtage“.

Das Programm findet im FRAPORT FORUM (im Verbindungsgang zwischen Fernbahnhof und Terminal 1) statt und hält viele Veranstaltungen bereit:

Während der vier Tage (jeweils ab 11 Uhr):

  • Ausstellung „25 Jahre CSD-Verein Frankfurt“
  • Fotoausstellung zur lesbischen Sichtbarkeit „Zurück in die Zukunft - Widerstand und Zuflucht auf Tuchfü(h)llung“
  • Kunstinstallation / projizierte Ausstellung Goce Andonoski
  • Diversity Parcours (vom Institut für Diversity Management)

Außerdem bespielen die Veranstaltenden eine kleine Bühne mit einem vielfältigen Programm:  

  • Montag, 16.07.: "Frankfurt LIEST & MUSIZIERT"
    • 17:30 Uhr: Stephan Skora & Pascal Franke "Alles Blumen, Zauber, Walzer!?"
    • 18:45 Uhr: Manuela Mock "Lesung, Talk, und ..."
  • Dienstag, 17.07.: "Frankfurt COMEDY"
    • 17:30 Uhr: Comedy mit MALTE ANDERS
    • 18:45 Uhr: After Work Soul Lounge
  • Mittwoch, 18.07.: "Frankfurt FRAPORT"
  • Donnerstag, 19.07.: "Frankfurt FILM"
    • 17:30 Uhr: Making of "Das Ende des Schweigens"
    • 18:30 Uhr: After Work Soul Lounge
    • 20:30 Uhr: Filmvorführung "CLOSET MONSTER"

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenfrei. Darüber hält das Organisationsteam noch die eine oder andere Überraschung bereit.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: Diversity Kunst- und Kulturtage oder unter: https://exzentriker.events/fraport

Downloads

Artikelinformationen

Stadteile: 
Zurück