Veranstaltungen Termin:
Am 23.11.2021 um 15:00 Uhr

Fachforum Sprachsensibilität im beruflichen Kontext

Fachforum, Austausch & Impulse für Fachleute im stadtRAUMfrankfurt

Am 23. November 2021, von 15 bis 18 Uhr laden die Fachstelle für berufsintegriertes Sprachlernen (FaberiS) und das Amt für multikulturelle Angelegenheiten (AmkA) zur Fortsetzung ihrer Reihe "Fachforum Sprachsensibilität im beruflichen Kontext" ein. Das Forum für Fachleute und Expert:innen wird je nach Entwicklung der Pandemie in Präsenz oder in einem digitalen Format durchgeführt. 

+++ Aus organisatorischen Gründen musste der ursprünglich geplante Termin am 7. September 2021 leider entfallen. Zur Teilnahme am 23. November melden Sie sich bitte erneut per E-Mail an. +++

Sprachsensibel unterrichten bedeutet, fachliches und sprachliches Lernen zu verknüpfen. Sprachsensible Aufbereitung von Unterricht, Prüfungen und Lehrbüchern nutzt dabei allen Auszubildenden – es unterstützt die Lesekompetenz, die Kommunikationsfähigkeit und das berufliche Schreiben.

Für Lehrkräfte, Dozent:innen & Praxisanleiter:innen

Ziel des Fachforums ist es, den Teilnehmenden für ihre Arbeit an Berufsschulen, in Deutschkursen und an anderen relevanten Stellen die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und zur inhaltlichen Vertiefung zu geben. Das Forum knüpft mit neuen Fragenstellungen an letztjährige Veranstaltungen an: Was kann Sprachsensibilität leisten? Wie wird sie umgesetzt? Wo kann ich mich informieren?

Die Veranstaltung richtet sich an Berufsschullehrkräfte und Lehrkräfte für Deutsch als Fremdsprache in Frankfurt, Dozent:innen und Praxisanleiter:innen in der beruflichen (Aus-) Bildung.

Weitere Infos & Anmeldung 

Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Teilnehmenden begrenzt ist. Anmeldungen unter Angabe der jeweiligen Institution sind ab sofort möglich per E-Mail an anmeldung.amka@stadt-frankfurt.de

Eine Anfahrtsbeschreibung zum stadtRAUMfrankfurt finden Sie hier. Rückfragen zur Veranstaltung beantwortet Frau Dr. Cehak-Behrmann per E-Mail an cehak-behrmann@faberis.de oder telefonisch unter (069) 68097-207.

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück