Veranstaltungen Termin:
Am 01.11.2015 um 16:00 Uhr

Frankfurt hilft. Herzlich willkommen!

Große Veranstaltung für Flüchtlinge und Helfer - Oberbürgermeister Peter Feldmann wird Schirmherr

„Frankfurt begrüßt seine Flüchtlinge – Dank an die Helfer“. Unter diesem Motto organisieren Michel Friedman und Johnny Klinke am 1. November 2015 in der Paulskirche eine große Veranstaltung für Flüchtlinge und Helfer. Bis zu 1.000 Besucher werden erwartet.

Der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann hat die Schirmherrschaft übernommen, als Redner haben Kanzleramtsminister und Flüchtlingskoordinator Peter Altmaier und die Vize-Präsidentin des Deutschen Bundestages Claudia Roth die Einladung angenommen. Erwartet werden rund 450 Flüchtlinge, vor allem Jugendliche, 250 professionelle und ehrenamtliche Helfer sowie zahlreiche Gäste aus Politik, Kultur und Wirtschaft. 
Mit einem internationalen, musikalisch-artistischen Programm treten alle Künstler ausnahmslos ohne Honorar in einer Kooperation von Tigerpalast Varieté Theater, der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst und dem Schauspiel Frankfurt auf. Der weltweit agierende Frankfurter Musiker Shantel wird mit seinem „Bucovina Club Orkestar“ mit Musikern aus acht Ländern das künstlerische Finale bestreiten.
„Mit dieser Veranstaltung wollen wir ein hoffnungsvolles Zeichen setzen. Die Paulskirche symbolisiert Menschlichkeit und Demokratie. Wir wollen einen Akzent setzen für die kommenden Herausforderungen unserer Gesellschaft“, sagen die Initiatoren der Veranstaltung.

Eine Akkreditierung zwecks polizeilicher Identitätsprüfung unter Angabe von Name, evtl. Geburtsname, Vorname, Geburtsort sowie Geburtsdatum und Redaktionsanschrift ist zwingend erforderlich, und zwar bis spätestens Donnerstag, 29. Oktober, 14 Uhr, bitte per E-Mail.

Downloads

Adresse

Paulskirche

Paulsplatz 11
60311 Frankfurt am Main

Telefon: 069-21238526

Artikelinformationen

Stadteile: 
Sprachangebote: 
Zurück