Veranstaltungen Termin:
Am 20.02.2020 um 19:00 Uhr

Gesangschor von "Bridges" lädt zu Schnupperprobe

Bei den Chorproben der Musikinitiative "Bridges – Musik verbindet" stehen gelebte Integration, kulturelle Vielstimmigkeit und musikalische Innovation im Vordergrund. Die Teilnehmer_innen singen Lieder und Melodien aus aller Welt, experimentieren mit Gesangsstilen und Stimmtechniken, sowohl mit als auch ohne Noten. Neben dem Singen mit künstlerischem Anspruch ist der Bridges-Chor auch ein Ort für interkulturelle Begegnungen.

Eingeladen sind alle Interessierten mit und ohne Gesangserfahrung, die Lust haben auf weniger bekannte Chorliteratur aus aller Welt, auf das Experimentieren mit Stimmen und darauf, die Bridges-Gemeinschaft kennen zu lernen und gemeinsam Konzerte zu singen. Der Chor und seine Leiterin Leana Alkema freuen sich immer über neue Gesichter.

Das komplette Programm online, als Download oder als Heft

Diese Veranstaltung ist Teil des aktuellen Programms des stadtRAUMfrankfurt. Das komplette Programm können Sie hier online erkunden oder weiter unten als PDF herunterladen. Das gedruckte Heft können Sie zu den Öffnungszeiten der Vermittlungsstelle AmkA.Info im stadtRAUMfrankfurt persönlich abholen.

___________________________________________________________________

Datum, Uhrzeit: jeden Donnerstag, 19 - 22 Uhr
Veranstalter: Bridges – Musik verbindet
Anmeldung erforderlich:
 Nein
Ort:
stadtRAUMfrankfurt
Mainzer Landstraße 293
60326 Frankfurt am Main
Stockwerk, Raum: Erdgeschoss
Barrierefrei: ja
Weitere Infos: Website des "Bridges"-Chors, Facebookseite von "Bridges
Kontakt: 
Leana Alkema (Chorleiterin), E-Mail: leana@bridgesmusikverbindet.de

Downloads

Adresse

Amt für multikulturelle Angelegenheiten im stadtRAUMfrankfurt

Mainzer Landstraße 293
60326 Frankfurt am Main

E-Mail: amka.info@stadt-frankfurt.de
Telefon: (069) 212 41515

»weitere Informationen

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück