Veranstaltungen Termin:
Am 14.08.2019 um 11:30 Uhr

Infoveranstaltungen "MIGRANTINNEN gründen - Perspektive Selbstständigkeit"

Verschiedene Termine ab dem 2. September

Das Projekt "MIGRANTINNEN gründen - Perspektive Selbstständigkeit" des Vereins "jumpp" sucht ab sofort Teilnehmerinnen und lädt deswegen zu verschiedenen Infoveranstaltungen rund um das Projekt ein, die ab dem 2. September an verschiedenen Terminen stattfinden. Veranstaltungsort ist die Hamburger Allee 96, 60486 Frankfurt. Die Teilnahme ist kostenlos. 

Durch Einzelberatungen, Kompetenzchecks, Netzwerkveranstaltungen und Workshops soll das Ziel verfolgt werden, Frauen migrantischer Herkunft bei der Umsetzung ihrer Geschäftsidee zu ermutigen. 

 Die Infoveranstaltungen zu dem Projekt finden an diesen Tagen statt:

  • Montag, 02.09.2019, 17 bis 19 Uhr
  • Montag, 14.10.2019, 16 bis 18 Uhr
  • Mittwoch, 30.10.2019, 15 bis 17 Uhr
  • Montag, 02.12.2019, 16 bis 18 Uhr

Interessierte können sich hier für die verschiedenen Termine anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos. 

Weitere Veranstaltungen des Vereins "jumpp" im Oktober und November 2019: 

  • Podiumsdiskussion: „Hinter den Kulissen der Förderbank: Zukunft der Förderpolitik in Hessen, Bund und EU“ am 21.10.2019
  • PHINEO-Workshop "Wirkungswissen für Einsteiger_innen" am 22.10.2019
  • "Die Sorgenfrei-Strategie – Notfallplanung, Verträge, Altersvorsorge und finanzielle Absicherung" am 24.10.2019
  • Berater/innen-Fachtage: "Fachkräfte sichern: Vielfalt und Antidiskriminierung als Erfolgsfaktor in KMU" am 29.10. und 05.11.2019
  • Usability Testessen "webweek spezial" am 06.11.2019

Downloads

Adresse

jumpp - Frauenbetriebe e.V.

Hamburger Allee 96
60486 Frankfurt am Main

E-Mail: info@jumpp.de
Telefon: 069-71589550
Fax: 069-715895529
Web: http://www.jumpp.de

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück