Veranstaltungen Termin:
Am 10.09.2021 um 08:00 Uhr

Kunstprojekt zum Mitmachen

Versteckspiel im privaten Raum

Das Künstlerhaus Mousonturm und das Künstlerpaar Hofmann & Lindholm laden interessierte Teilnehmer:innen dazu ein, im Zeitraum vom 10.09.2021 bis zum 25.09.2021 an einem häuslichen Kammerspiel teilzunehmen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Bei dem Kunstprojekt "Nobody’s there" werden die Privatwohnungen der Teilnehmenden zum Aufführungsort. Untereinander unbekannte Personen verstecken sich in der Wohnung von anderen Teilnehmer:innen oder stellen ihre eigene Wohnung als Versteck zur Verfügung. Bei diesem Projekt dreht sich alles um die Frage, was es bedeutet, sich auf Fremde und Unbekannte einzulassen.

Die eigene Wohnung als Bühne

Die Teilnehmer:innen sind in dieser Inszenierung zugleich Publikum und Darsteller:innen. Unter Wahrung der eigenen Anonymität und im gegenseitigen Einvernehmen lassen sich die Beteiligten auf eine neue Erfahrung mit dem Unbekannten in der eigenen Privatsphäre ein. Ziel dieser speziellen Kunst-Aktion ist es, das Alleinsein - oder die Gegenwart von Menschen - im ganz privaten Umfeld zu erspüren.

Termine

  • 10.09.2021: Uraufführung
  • 10. - 12.09.2021
  • 14. - 19.09.2021 
  • 21. - 25.09.2021

Anmeldung & weitere Informationen

Bitte melden Sie sich per E-Mail zur Veranstaltung an: nobodysthere@hofmannundlindholm.de

Weitere Infos finden Sie auf der Homepage des Künstlerhauses Mousonturm oder telefonisch unter Tel.: 0176 52596064

Die Plätze sind begrenzt. 

Das Projekt findet unter Einhaltung der geltenden Corona-Bestimmungen statt. 

Adresse

Künstlerhaus Mousonturm Frankfurt am Main GmbH

Waldschmidtstraße 4
60316 Frankfurt am Main

E-Mail: info@mousonturm.de
Telefon: 069-4058950
Fax: 069-40589540
Web: http://www.mousonturm.de

»weitere Informationen

Artikelinformationen

Stadteile: 
Neubürger: 
Nein
Zurück