Veranstaltungen Termin:
Am 25.03.2021 um 18:30 Uhr

Lesung und Buchbesprechung: "Filip" von Leopold Tyrmand

Lesung und Buchbesprechung als Online-Veranstaltung mit Livestream

Filip, ein aus jüdischer Familie stammender Pole, führt einen privaten Kleinkrieg gegen die Deutschen. Der Kellner einer Luxusherberge spuckt dem Hotelmanager mit heimlichem Vergnügen in den Morgenkaffee, stibitzt exquisite Weine aus der Hotelküche und stürzt sich in erotische Abenteuer mit deutschen Frauen. Doch ein falscher Schritt, und Filips wahre Identität fliegt auf. Ein tödliches Risiko, denn es ist das Jahr 1943 und das Hotel liegt mitten in Frankfurt.

Leopold Tyrmand, 1920 in Warschau geboren, hat mit "Filip" einen großen Frankfurt-Roman geschrieben – temporeich, mit viel Witz und Ironie. In dem 1961 erschienenen und nun erstmals ins Deutsche übersetzten Werk verarbeitet der rebellische Autor eigene Erlebnisse.

Die Buchbesprechung wird von Lesepassagen begleitet. Sie zeigen aus einer unbekannten Perspektive ein Stimmungsbild von Frankfurt während des Krieges.

Anmeldung 

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage findet diese Veranstaltung online mit Livestream auf dieser Seite statt.

Das komplette Programm zum Download oder als Heft

Diese Veranstaltung ist Teil des aktuellen Programms des stadtRAUMfrankfurt. Das Programmheft für Januar bis März 2021 können Sie hier als PDF herunterladen. Das gedruckte Heft können Sie wochentags zwischen 10 und 18 Uhr an der Pforte im Erdgeschoss des stadtRAUMfrankfurt abholen.

Über Änderungen des aktuellen Programms halten wir Sie auf dieser Seite auf dem Laufenden. Alle Infos rund um den stadtRAUMfrankfurt, der Raumvergabe für Vereine und Initiativen und vieles mehr finden Sie hier.

___________________________________________________________________

Ort: Online mit Livestream
Veranstalter:
 AmkA in Kooperation mit Deutsches Polen-Institut Darmstadt 
Im Gespräch: Prof. Dr. Peter Loew (Direktor Deutsches Polen-Institut), Dr. Ina Hartwig (Kulturdezernentin der Stadt Frankfurt am Main), Dr. Armin von Ungern-Sternberg (Amtsleiter AmkA)

Downloads

Adresse

stadtRAUMfrankfurt

Mainzer Landstraße 293
60326 Frankfurt am Main

E-Mail: amka.info@stadt-frankfurt.de
Telefon: (069) 212-41515
Web: http://www.stadtraumfrankfurt.de/

Artikelinformationen

Stadteile: 
Zurück