Veranstaltungen Termin:
Am 24.01.2015 um 11:00 Uhr

Michael Sciam «Rhythmus Farbe»

Ausstellung in der Frankfurter Westend Galerie der Deutsch-Italienischen Vereinigung e.V.

In der Frankfurter Westend Galerie zeigt die Deutsch-Itaienische Vereinigung e.V. vom 24.01. bis zum 07.03. abstrakte Kompositionen von Michael Sciam unter dem Titel "Rhythmus Farbe". Am 24. Januar um 11 Uhr findet die Vernissage der Ausstellung statt. Der Künstler wird dabei auch anwesend sein. Sciam ist 1954 in Kairo geboren, wohnte in New York, Rom und Perguia und lebt und arbeitet heute in Berlin und Aprilia, südlich von Rom.

Abstrakte Kompositionen von Michael Sciam

Am 24. Januar 2015 um 11 Uhr eröffnet die Frankfurter Westend Galerie die erste Einzelausstellung von Michael Sciam in Frankfurt. Unter dem Titel Rhythmus Farbe werden Arbeiten auf Leinwand, Fotografien und sogenannte „Digitografien“ (digitale Grafiken) präsentiert.

Für Michael Sciam ist die Komposition das Prinzip der Kunst: „Alle große Kunst der Vergangenheit ist Komposition“ schreibt er in seinem Essay „Mondrian Sehen Lernen“ (2006). Das Werk Piet Mondrians hat Sciam lange studiert und minutiös analysiert. Mit derselben Präzision geht er an seine eigenen Werke und entwickelt seine ganz persönliche Handschrift: Geometrische Formen, klar umrissen oder nur angedeutet, Zeichen und Pausen entfalten sich rhythmisch, fast musikalisch. Wie in einer Partitur sind gleichzeitige Ereignisse übereinander angeordnet. Den Besucher erwarten dabei leuchtende Farben: Blau und Weiß in allen Tonlagen und Schattierungen, daneben rote, grüne und gelbe Akzente. Sciam versteht das Leben selbst als Komposition. Den Fluss von Ereignissen und Emotionen, Menschen und Dingen übersetzt er in harmonische Rhythmen.

Michael Sciam, 1954 in Kairo geboren, wohnte in Rom, Perugia und New York, lebt und arbeitet heute in Berlin und Aprilia (südlich von Rom). Er studierte zunächst Architektur, widmete sich dann aber als freischaffender Künstler ausschließlich der Malerei und Fotografie. Seine kunsttheoretischen Erkenntnisse veröffentlichte Sciam in verschiedenen Publikationen und hielt Seminare in New York, Berlin und mehreren italienischen Städten.

Vernissage: Samstag, 24. Januar 2015, 11.00 Uhr
Der Künstler ist anwesend

Ausstellungsdauer: bis 7. März 2015
Öffnungszeiten: MO - FR 9 - 13 und 15 bis 19 Uhr, SA nach Vereinbarung

Adresse

Frankfurter Westend Galerie

Arndtstraße 12
60325 Frankfurt am Main

E-Mail: galerie@div-web.de
Telefon: 069-746752
Fax: 069-7411453
Web: http://www.div-web.de

Artikelinformationen

Stadteile: 
Sprachangebote: 
Zurück