Veranstaltungen Termin:
Am 13.02.2019 um 17:00 Uhr

"MIGRANTINNEN gründen – Perspektive Selbständigkeit"

Infoveranstaltung

Am Mittwoch, 13.02.2019, findet in der Hamburger Allee 96, 60486 Frankfurt am Main, in der Zeit von 17 bis 19 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Projekt „MIGRANTINNEN gründen – Perspektive Selbständigkeit“ statt.
 
„MIGRANTINNEN gründen – Perspektive Selbständigkeit“ ist ein Sonderprojekt der Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft. Ziel ist es, Frauen mit Migrationshintergrund bei der Umsetzung ihrer Geschäftsideen zu ermutigen – durch Einzelberatungen, Kompetenzchecks, Netzwerkveranstaltungen und Workshops. 
Die Infoveranstaltung richtet sich an Migrantinnen, die einen Migrationshintergrund 1. oder 2. Grades haben, über Deutschkenntnisse von min. Niveau B1 verfügen sowie eine Existenzgründung als Ihre berufliche Perspektive betrachten.
 
 
Kontakt:
Tina Marquart, Projektleitung
E-Mail: tina.marquart@jumpp.de

Downloads

Adresse

jumpp - Frauenbetriebe e.V.

Hamburger Allee 96
60486 Frankfurt am Main

E-Mail: info@jumpp.de
Telefon: 069-71589550
Fax: 069-715895529
Web: http://www.jumpp.de

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück