Veranstaltungen Termin:
Am 13.01.2020 um 09:00 Uhr

Musliminnen und Muslime in Frankfurt – Religionskultur und Zusammenleben in der Vielfalt

Dieser Bildungsurlaub führt Sie in die facettenreiche Welt des Islam. Sie erhalten Einblicke in die Ursprünge, Glaubensinhalte sowie in die gelebte Religionskultur von Muslim_innen.

Zudem erforschen und diskutieren wir die vielfältigen Formen der muslimischen Identität in Deutschland sowie die damit zusammenhängenden politischen, demographischen und sozialen Faktoren. Zum Bildungsurlaub gehören auch Exkursionen in Frankfurter Moscheen und Vorträge muslimischer Referent_innen.

Das komplette Programm online, als Download oder als Heft

Diese Veranstaltung ist Teil des aktuellen Programms des stadtRAUMfrankfurt. Das komplette Programm können Sie hier online erkunden oder weiter unten als PDF herunterladen. Das gedruckte Heft können Sie zu den Öffnungszeiten der Vermittlungsstelle AmkA.Info im stadtRAUMfrankfurt persönlich abholen.

___________________________________________________________________

Datum, Uhrzeit: Täglich von Montag, 13.01.2020 bis Freitag, 17.01.2020 10 bis 15 Uhr, jeweils 9 - 16 Uhr
Veranstalter: Volkshochschule Frankfurt
Referent_innen: Saber-Nur Cheema (Bildungsstätte Anne Frank), Said Barkan (Vorsitzender des Zentralrates der Muslime in Hessen), Söngül Yasar (Lehrerin und muslimische Klinikseelsorgerin), Dr. Natalia Diefenbach (Religionswissenschaftlerin) sowie Vertreter_innen aus Frankfurter Moscheegemeinden und Dozent_innen des Instituts für Studien der Kultur und Religion des Islam an der Goethe-Universität
Anmeldung erforderlich: ja, auf der Website der VHS Frankfurt
Orte:
stadtRAUMfrankfurt
Mainzer Landstraße 293
60326 Frankfurt am Main
 
VHS Frankfurt
Sonnemannstraße 13
60314 Frankfurt am Main
sowie in unterschiedlichen Frankfurter Moscheengemeinden
Barrierefrei: ja

Downloads

Adresse

Amt für multikulturelle Angelegenheiten im stadtRAUMfrankfurt

Mainzer Landstraße 293
60326 Frankfurt am Main

E-Mail: amka.info@stadt-frankfurt.de
Telefon: (069) 212 41515

»weitere Informationen

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück