Veranstaltungen Termin:
Am 25.01.2019 um 19:00 Uhr

Nachhaltiger Aktivismus: Politisch aktiv sein und bleiben

Lesung & Workshop

Am Freitag, dem 25. Januar 2019, liest Autor Timo Luthmann im Lesbisch-Schwulen Kulturhaus, Klingerstraße 6, 60313 Frankfurt aus seinem Buch "Politisch aktiv sein und bleiben. Handbuch Nachhaltiger Aktivismus". Beginn ist um 19 Uhr. Ebenfalls im LSKH findet am 26. Januar von 10.30 bis 16 Uhr ein an die Lesung anknüpfender Workshop mit Trainerin Mara Linnemann statt.

Die politischen und persönlichen Herausforderungen nehmen für engagierte Menschen stetig zu. Wie können sie damit klug umgehen? Was macht Aktivistinnen und Aktivisten wie auch soziale Bewegungen widerstandsfähiger, kreativer und erfolgreicher? Wie sieht es mit der feinen Balance zwischen individueller Selbstverwirklichung und kollektiver Befreiung aus?

Bei der Lesung und dem Workshop werden verschiedene Ansätze vorgestellt, die Interessierten bei der Entwicklung eines langfristigen Engagements helfen.

In dem Workshop tags darauf werden die Inhalte, auch mit Fokus auf (queer-)feministische Themen, vertieft. Es finden Übungen zur persönlichen Reflexion sowie ein Austausch innerhalb der Gruppe statt.

Bei Interesse am Workshop wird empfohlen, zuvor an der Lesung teilzunehmen. Der Workshop findet nur bei genügend Anmeldungen statt.

Anmeldung für den Workshop bitte bis zum 21. Januar per E-Mail an cre-act@riseup.net

Adresse

Lesbisch Schwules Kulturhaus

Klingerstraße 6
60313 Frankfurt am Main

E-Mail: lll@lskh.de
Telefon: 069-293044
Fax: 069-293044
Web: www.lskh.de

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück