Veranstaltungen Termin:
Am 17.10.2019 um 19:00 Uhr

Offene Musiker_innen-Session

Die Sessions der Initiative „Bridges – Musik verbindet“ richten sich an professionelle und ambitionierte Musiker_innen jeglicher Herkunft und Musikstile. Sie bieten Raum für musikalischen Austausch und Förderung musikalischer Diversität.

Musiker_innen sind eingeladen, zusammen zu musizieren, voneinander zu lernen und zu experimentieren. Sie schließen sich zu interkulturellen Ensembles zusammen und erarbeiten gemeinsam Musikstücke. Im Lauf des Abends verwandelt sich der Proberaum in eine Bühne: Wer Lust hat, kann vorbeikommen und zuhören!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Sessions sind Teil des aktuellen Programms des stadtRAUMfrankfurt. Hier gelangen Sie zur Übersicht über alle Programmpunkte – oder laden Sie sich unser Programmheft herunter.

___________________________________________________________________

Datum, Uhrzeit: Do, 17.10. und Do, 12.12.2019 jeweils um 19.00 Uhr
Veranstalter: Bridges – Musik verbindet
Referent_innen: Samira Memarzadeh und weitere Bridges-Musiker_innen
Anmeldung erforderlich:
ja, unter samira@bridgesmusikverbindet.de
Ort:
stadtRAUMfrankfurt
Mainzer Landstraße 293
60326 Frankfurt am Main
Stockwerk, Raum: 5. Obergeschoss
Barrierefrei: ja

Adresse

Amt für multikulturelle Angelegenheiten im stadtRAUMfrankfurt

Mainzer Landstraße 293
60326 Frankfurt am Main

E-Mail: amka.info@stadt-frankfurt.de
Telefon: (069) 212 41515

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück