Veranstaltungen Termin:
Am 18.01.2020 um 16:00 Uhr

Queering family? Oh yes!

Einladung zum Poster-Release-Café

Am Samstag, den 18. Januar, wird ein Poster zum Thema "Queering family?!" von 16 Uhr bis 20 Uhr im Lesbisch-Schwulen Kulturhaus (LSKH) präsentiert. Der offizielle Teil der Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt.

Ob Wahlfamilie oder Regenbogenfamilie, ob im Wohnprojekt oder Reihenhaus, in polyamourösen, monogamen oder freundschaftlichen Beziehungen, mit Kindern oder kinderlos glücklich: Queeres (Familien-)Leben ist heute vielfältig!

Über diese Vielzahl an Lebensweisen haben sich Engagierte im LSKH am 16. November 2019 ausgetauscht und Erfahrungen geteilt. Über ein Graphic Recording des Tages durch die Illustratorin Ka Schmitz ist ein großartiges Poster zum Thema "Queering family?!" entstanden, das das LSKH gemeinsam mit bei Kaffee, Kuchen, Sekt und Bier anschauen und feiern möchte. Auch interessierte Menschen, die im November noch nicht dabei waren, sind herzlich willkommen!

Dies ist eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Queere Generationendialoge im LSKH" von November 2019 bis Mai 2020.

Filmshow

Ab 20:30 Uhr findet eine Filmshow statt. Es wird eine Dokumentation mit Perspektiven aus der queeren Szene auf ihre vielfältigen Kämpfe gegen das Patriarchat in Buenos Aires gezeigt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

Mehr Informationen finden Sie auf der Website von dem Lesbisch-Schwule Kulturhaus (LSKH).

Mehr Informationen

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück