Veranstaltungen Termin:
Am 15.09.2018

Schreibwerkstatt NACH DER FLUCHT

für Muttersprachler_innen in Arabisch

Das Literaturhaus Frankfurt bietet im Herbst 2018 eine Schreibwerkstatt auf Arabisch an. Bewerben können sich Geflüchtete zwischen 16 und 30 Jahren, deren Muttersprache Arabisch ist.

Im Rahmen der Schreibwerkstatt bekommen die Teilnehmenden die Möglichkeit, ihre Geschichte auf Arabisch zu erzählen und sich mit anderen über Erlebnisse und Erfahrungen auszutauschen. An zwei Wochenenden treffen sich die Teilnehmenden im Literaturhaus Frankfurt mit dem Übersetzer Emad Karim und dem in Österreich lebenden syrischen Dichter Hamed Abboud, um sich über das Schreiben nach der Flucht und die literarische Verarbeitung von Fluchterfahrungen sowie über eigene und fremde Texte auszutauschen.

Termine: 20.-21. Oktober und 3.-4. November 2018

Die Teilnahme an der Schreibwerkstatt ist kostenlos. Bei Interesse können Sie sich bis zum 15. September 2018 über die folgende Adresse anmelden: vonlange@literaturhaus-frankfurt.de

Weitere Informationen können Sie im unten verlinkten Flyer der Schreibwerkstatt nachlesen, der auf Arabisch und Deutsch zur Verfügung steht.

Downloads

Adresse

Literaturhaus Frankfurt

Schöne Aussicht 2
60311 Frankfurt am Main

E-Mail: info@literaturhaus-frankfurt.de
Telefon: 069-7561840
Fax: 069-75618420
Web: http://www.literaturhaus-frankfurt.de

Artikelinformationen

Stadteile: 
Sprachangebote: 
Neubürger: 
Ja
Zurück