Veranstaltungen Termin:
Am 29.09.2021 um 13:00 Uhr

Unsere Stimme zählt! Rassismuskritische Perspektiven junger Menschen nach Hanau

Online-Veranstaltung

Die Auftaktveranstaltung am 29.09.2021 unter dem Motto: "Unsere Stimme zählt! Rassismuskritische Perspektiven junger Menschen nach Hanau" informiert von 13-17 Uhr über die Auswirkungen von Rassismuserfahrungen junger Menschen nach den Anschlägen in Hanau. Die Veranstaltung findet online über YouTube statt. 

Junge Perspektiven auf Rassismus

In verschiedenen Vorträgen werden einzelne Facetten der rassismuskritischen Auseinandersetzung analysiert und gemeinsam mit den Teilnehmenden diskutiert. Der Schwerunkt der Veranstaltung liegt auf der Perspektive von jungen Menschen mit Migrationshintergrund im gesellschaftlichen Diskurs über Rassismus. Dabei werden unterschiedliche Teilbereiche des Zusammenlebens vor dem Hintergrund gegenwärtiger Rassismuserfahrungen beleuchtet: von Schule und Jugendarbeit, bis hin zu Politik und Gesellschaft. Die Online-Veranstaltung bietet die Möglichkeit zur anschließenden Diskussion im moderierten You-Tube-Chat. 

Die Veranstaltung wird auf dem YouTube-Kanal der Bildungsstätte Anne Frank gestreamt. 

Die Vortragenden

  • Anne Chebu (Journalistin und Autorin)
  • Pof. Dr. Karim Fereidooni (Juniorprofessor für Didaktik der sozialwissenschaftlichen Bildung - Ruhr Universität Bochum) 
  • Ali Yildirim (Initiative Ferhat Unvar)
  • John Kannamkulam (Stiftung gegen Rassismus)
  • Kai Klose (Hessischer Minister für Soziales und Integration)
  • Dr. Nkechi Madubuko (Diversity-Trainerin, Autorin, Moderatorin)
  • Jessica Pilz (Landesschulsprecherin Landesschüler:innenvertretung)

Weitere Infos & Kontakt

Weiter Infos zur Veranstaltung finden Sie auf der Website Integrationskompass Hessen oder im Flyer zum Download unten auf dieser Seite.

Kontakt: 

Büro Frankfurt
Bildungsstätte Anne Frank e.V.
Hansaallee 150
60320 Frankfurt am Main

Tel.: (069) 56 000 20
E-Mail: info@bs-anne-frank.de
Bürozeiten: Mo-Fr, 9:30 bis 16:30 Uhr

Eine Veranstaltung des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration unter Mitwirkung der Integrationsvertragspartner Bildungsstätte Anne Frank, Hessischer Jugendring, Verband binationaler Familien und Partnerschaften und dem Deutschen Roten Kreuz, Landesverband Hessen.

 

 

 

Downloads

Adresse

Bildungsstätte Anne Frank

Hansaallee 150
60320 Frankfurt am Main

E-Mail: info@bs-anne-frank.de
Telefon: 069 / 56 000 20
Web: http://www.bs-anne-frank.de/

»weitere Informationen

Artikelinformationen

Stadteile: 
Zurück