Veranstaltungen Termin:
Am 17.10.2021 um 17:00 Uhr

Veranstaltungen des Projekts "Hörbar-Sichtbar"

Porträts iranischer Künstler:innen musikalisch begleitet

Der Verein Music is it e.V. zeigt ein Musik-Medien-Projekt des iranischen Komponisten Sina Sadeghpour und der Fotografin Maryam Zandi. 23 Porträts von iranischen Künstler:innen werden in Auseinandersetzung mit 23 Komponist:innen präsentiert. Am Sonntag, dem 17. Oktober 2021 findet das Konzert zweimal hintereinander statt. Vorführungsort ist der Saalbau Bornheim, Arnsburger Straße 24, 60385 Frankfurt am Main.

Der erste Durchlauf findet von 17.00 bis 18:30 Uhr und der zweite von 19.00 bis 20.30 Uhr statt. Tickets kosten 12 und ermäßigt 7 Euro. Reservierung und Anmeldung bitte per E-Mail an info@musicisit.org. Die Veranstaltung des Trägervereins Music is it e.V. wird gefördert durch das Amt für multikulturelle Angelegenheiten der Stadt Frankfurt am Main und den Saalbau Frankfurt. 

Straßenkonzert im Nordend

 

 Außerdem findet im Rahmen desselben Projekts "Hörbar-Sichtbar" bereits um 12.00 Uhr in der Nesenstraße 10 im Frankfurter Nordend ein Straßenkonzert mit der als Oboistin ausgebildeten armenischen Musikerin Mane Harutyunyan statt. Sie spielt mehrere typische Männer-Instrumente (Duduk, Dheb etc.) im Freien.

Bei Fragen zu den Veranstaltungen wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@musicisit.org.

Downloads

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück