Veranstaltungen Termin:
Am 07.11.2019 um 19:00 Uhr

Vortrag und Diskussion: Macht des Gesetzes

Wie kann ich mein Recht erkennen und verteidigen?

Der Frankfurter Verband und die Initiative "Unity in Diversity" laden zu einer Kooperationsveranstaltung über juristische Fragen ein. Rechtsanwalt Dr. Dr. Iranbomy hält einen Vortrag mit dem Titel "Macht des Gesetzes oder Gesetz der Macht". Darin bespricht er Fragen zu Grundrechten und Rechtsstaatlichkeit. An den Vortrag schließen sich eine Fragerunde und eine Diskussion an. Die Veranstaltung ist kostenlos und findet im Service- und Begegnungszentum "Melange am Römer" des Frankfurter Verbands statt.

Bei der Veranstaltung sind Vertreter jüdischer, christlicher und moslemischer Gemeinden anwesend. Gemeinsam mit dem Publikum soll über verschiedene Reflexionen zu Macht und Gesetz gesprochen werden.

Dabei soll es auch um aktuelle Erfahrungen Dr. Dr. Iranbomys mit der Visapolitik der USA gehen. Als im Sommer dieses Jahres sein Sohn in den USA verstarb, habe der Vater laut eigenen Angaben kein Visum zur Einreise zur Beerdigung seines Sohnes erhalten. Spätestens da sei ihm klar geworden, so Iranbomy, "wie dünn das Eis unseres alltäglichen Lebens und der Sicherheiten und Gewissheiten ist". Hintergrund-Informationen hierzu finden Sie in einem Interview mit Dr. Dr. Iranbomy sowie auf der Website www.frankfurt-live.com.

Begleitet wird die Veranstaltung von musikalischen Beiträgen und Angeboten zur Verköstigung. 

___________________________________________________________________

Datum, Uhrzeit: 07.11.2019, 19 bis 20:30 Uhr
Veranstaltungsort:
Melange am Römer
Braubachstr. 15b
60311 Frankfurt
Kosten: keine, Spenden sind willkommen
Barrierefrei: ja
Voranmeldung: erwünscht per E-Mail, aber keine Voraussetzung 
Infos und Kontakt:
Frankfurter Verband
Dr. Dr. Iranbomy
017610303623
 

Downloads

Artikelinformationen

Stadteile: 
Sprachangebote: 
Zurück