Veranstaltungen Termin:
Am 10.11.2021 um 14:00 Uhr

Weite den Blick

Potenziale junger Menschen sichtbar machen

Schulen haben eine große Verantwortung: Sie sind Lern- und Lebensort zugleich. Hier erfahren junge Menschen Anerkennung, entdecken eigene Stärken. Doch wie lassen sich ihre Potenziale sichtbar machen? Und zwar so, dass nicht nur die Lehrkräfte sie wahrnehmen, sondern auch die Kinder und Jugendlichen selbst?

Die Fortbildung konzentriert sich auf Kreativität und künstlerische Mittel. Welche Methoden eignen sich, um Talente zu zeigen? Wie kann Unterricht so gestaltet werden, dass sich Theorie, Praxis, eigenes Ausprobieren und gemeinsames Tun abwechseln, voneinander profitieren und sich gegenseitig bereichern? In einer stärken- orientierten Herangehensweise wird exemplarisch gezeigt, wie sich mit künstlerischen Mitteln unterschiedliche Themen bearbeiten lassen – unabhängig vom Unterrichtsfach.

Die Fortbildung für Lehr- und pädagogische Fachkräfte findet im Rahmen des Programms "NUR MIT IHNEN! Diversität und Schule" statt. Sie ist für zwei Termine konzipiert.

Diese Veranstaltung ist Teil des aktuellen Programms im stadtRAUMfrankfurt. Hier gelangen Sie zur Übersicht aller Programmpunkte – oder laden Sie sich unser Programmheft als PDF herunter. Aktuelle Hinweise zum Programm finden Sie hier.

___________________________________________________________________

Datum, Uhrzeit: Mi., 10.11., 17.11., 14.00 bis 17.30 Uhr
Ort: stadtRAUMfrankfurt, Untergeschoss, stadtRAUM 104
Veranstaltet von: AmkA in Kooperation mit dem Staatlichen Schulamt Frankfurt
Referent: Matthias Grünewald, Schauspieler, Regisseur und Theaterpädagoge

Adresse

stadtRAUMfrankfurt

Mainzer Landstraße 293
60326 Frankfurt am Main

E-Mail: amka.info@stadt-frankfurt.de
Telefon: (069) 212-41515
Web: http://www.stadtraumfrankfurt.de/

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück