Ziel 23: Bürgerengagement und Zivilgesellschaft fördern

Frankfurt ist eine Stadt, die wie wenige andere vom Kommen und Gehen vieler Menschen, von der Arbeit und den Biographien neu zugezogener Bürgerinnen und Bürger geprägt wurde. Die Frankfurter Stadtpolitik sieht in einer weltoffenen Politik eine wichtige Tradition der Frankfurter Geschichte und ein zentrales identitätsstiftendes Merkmal der Stadtgesellschaft als internationaler Bürgerstadt, das in der Darstellung unserer Stadtgemeinschaft vermehrt kommuniziert werden soll.