Ziel 43: Kooperation mit Hochschulen ausbauen

Die Zusammenarbeit mit Frankfurter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, z.B. durch gemeinsame Forschungsprojekte, Studienkollegs und die Unterstützung von Studienvorhaben, kann die Arbeit der Stadtverwaltung unterstützen. Auch in Fachkonferenzen können lokale Entwicklungen in einem internationalen Bezug bewertet und Frankfurter Erfahrungen und Erfolge der internationalen Fachöffentlichkeit vermittelt werden. Die Stadtpolitik wird darauf hinwirken, dass Frankfurter Universitäten und Institute die Zusammenarbeit mit städtischer Politik und Verwaltung in ihren internen Leistungsbeurteilungen angemessen würdigen. Wir wollen ein regionales Kompetenznetzwerk aufbauen, nutzen und fördern, das geeignet ist, die Frankfurter Stadtentwicklung sowie die Umsetzung und Weiterentwicklung dieses Konzepts beratend zu begleiten.