Ziel 49: Querschnittsfachamt

Das Amt für multikulturelle Angelegenheiten ist die koordinierende Fach- und Informationsstelle bei Fragen der Integration und Diversität mit einer koordinierenden Querschnittsfunktion. Es ist daher sinnvollerweise frühzeitig und umfassend zu informieren. Seine Arbeit mündet in die Koordination und Herausgabe des Integrations-und Diversitätsberichts als Berichterstattung über die Umsetzung dieses Konzepts. Durch eigene befristete Projektarbeit und Pilotverfahren erprobt das Amt neue Ansätze mit dem Ziel, Erfahrungen und Ergebnisse in die Regeleinrichtungen zu überführen.