Available services

Socius: Migranten und Flüchtlinge im Alltag begleiten - Infoabend

Der Evangelische Regionalverband Frankfurt am Main sucht für sein Ausbildungsprogramm Socius ehrenamtliche Mentorinnen und Mentoren, die Migrantinnen und Migranten sowie Flüchtlinge im Alltag begleiten. Am Montag, den 10. Februar 2014, jeweils um 18.30 Uhr werden die ehrenamtliche Tätigkeit und die Qualifizierung bei einem Informationsabend im Evangelischen Zentrum Rechneigrabenstraße, Rechneigrabenstraße 10, Frankfurt, vorgestellt.

Der Evangelische Regionalverband Frankfurt am Main bildet 2014 in seinem Ehrenamtsprojekt Socius 18 Ehrenamtliche zu Mentorinnen und Mentoren aus. In mehreren Abend-, Tages- und Wochenendseminaren werden die Mentorinnen und Mentoren geschult zu Themen wie rechtliche, soziale und psychosoziale Situation von Migrantinnen und Migranten, Institutionen und Integrationsansätze in der Stadtgesellschaft sowie Diskriminierung und Rassismus.

Im praktischen Teil unterstützen die Mentorinnen und Mentoren eine Klientin oder einen Klienten der Sozialberatung für Migranten und Flüchtlinge des Evangelischen Regionalverbandes im Alltag. Dabei werden sie von den Fachberaterinnen und –beratern intensiv begleitet. Über ihre Erfahrungen können sie in der Supervision sprechen.

Socius fördert die Autonomie der Klientinnen und Klienten und ermöglicht ihnen, ihre individuelle Lebenssituation zu verbessern. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.frankfurt-evangelisch.de/socius.html oder unter der Telefonnummer 069 92105 6681.

Article Info

Stadtteile: All
Languages offered: 
Back