Dates Date:
On 10.03.2015 at 18:00 o´clock

Neuzuwanderung aus Südosteuropa

Erwünscht oder geduldet? Probleme, Hilfen, Chancen

Die Sozialpolitische Offensive, ein Netzwerk aus Frankfurter Wohlfahrtsverbänden, den Kirchen und des Deutschen Gewerkschaftsbundes, hat eine Studie zur Lebens- und Arbeitssituation von Bulgaren und Rumänen in Frankfurt ausgearbeitet. Die Ergebnisse dieser Studie werden mit den politisch Verantwortlichen der Stadt und der interessierten Öffentlichkeit diskutiert.

Präsentation der Studie „Neuzuwanderung in Frankfurt am Main“:  
Tina Alicke, Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik (ISS), Frankfurt

Kommunalpolitische Forderungen der Sozialpolitischen Offensive Frankfurt :
Andreas Heymann, ver.di
Michael Zimmermann-Freitag, Der Paritätische
Sieghard Pawlik, Mieterverein Höchster Wohnen

Podiumsdiskussion mit: 
Prof. Dr. Daniela Birkenfeld, Sozialdezernentin Frankfurt
Letitia Türk DGB, Projekt: „Faire Mobilität“
Sonja Böttcher, Tagestreff Weißfrauen des Diakonischen Werks
Gaby Hagmanns, Stadtcaritasverband Frankfurt
Moderation: Peter Hanack, Frankfurter Rundschau

Address

Weißfrauen Diakoniekirche

Gutleutstraße 20
60329 Frankfurt am Main

Phone:: 069-26497110
Web: http://www.diakonischeswerk-frankfurt.de/diakoniekirche/

Article Info

Stadteile: 
Back