Available services

Verbraucherkompetenz für Geflüchtete

Projekt "Verbraucherkompetenz für Flüchtlinge" stellt weiterhin kostenfreie Informationsveranstaltungen zu Verbraucherthemen zur Verfügung

Informationsveranstaltungen zu Verbraucherthemen für Geflüchtete zu den Themen Verträge, Wohnen, Versicherung und Urheberrechte

Geflüchtete als Neuankömmlinge in der deutschen Gesellschaft sind mit den Bedingungen, die sie hier als Verbraucherinnen und Verbraucher vorfinden, noch nicht vertraut. Häufig fehlen ihnen grundlegende Kenntnisse unseres Rechts- und Wirtschaftssystems. Sie haben Fragen rund um Konto, Konsum und Wohnen – und brauchen dazu leicht verständliche Informationen.

Das Projekt "Verbraucherkompetenz für Flüchtlinge" spricht Geflüchtete und die Menschen, die mit ihnen arbeiten, an. Die Angebote der Verbraucherzentrale Hessen und des DHB – Netzwerk Haushalt, Landesverband Hessen sollen für Geflüchtete niedrigschwellig zugänglich sein.
Geflüchtete sollen informiert und für die Herausforderungen, die der Konsum in Deutschland an sie stellt fit gemacht werden, damit ein möglichst unbeschwerter Start als neue Bürgerinnen und Bürger in Deutschland erfolgen kann.

Die Verbraucherzentrale ist eine unabhängige Organisation (NGO), die sich für die Bürger (Verbraucher) einsetzt und ihnen bei Problemen mit Unternehmen hilft. Sie verfolgt somit keine wirtschaftlichen und parteipolitischen Interessen.

Kostenfreie Informationsveranstaltungen zu Verbraucherthemen und –fallen für Geflüchtete und Ehren- und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe können gebucht werden. 

Anmeldungen sind beispielsweise für Gruppen aus Gemeinschaftsunterkünften, aus Sprach- und Integrationskursen oder aus Bildungsmaßnahmen sowie losere Gruppen, etwa in einem Willkommenscafé oder einer offenen Frauengruppe möglich. Die Gruppe muss nicht nur aus Geflüchteten bestehen. Es reicht, wenn ein Teil der Teilnehmenden geflüchtet ist.

Alle Inormationen zum Projekt finden Sie in dem Flyer und dem Faltblatt in den Sprachen Deutsch, Englisch, Urdu, Somali, Arabisch, Paschtu, Dari und Tigrinya.

 

Verbraucherzentrale Hessen e.V.
Große Friedberger Straße 13-17
60313 Frankfurt
 
Tel.: (069) 972010-83
Fax: (069) 972010-50

Mailadresse: projekt-fluechtlinge@verbraucherzentrale-hessen.de

Downloads

Article Info

Stadtteile: All
Languages offered: 
Back