Datenschutzeinstellungen Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Webseite und Ihre Erfahrung zu verbessern. Individuelle Datenschutzeinstellungen Datenschutzerklärung Impressum

Veranstaltungen

Workshops, Ausstellungen, Theater, Konzerte – hier erfahren Sie, was rund um Diversität, Antidiskriminierung und gesellschaftlichem Zusammenhalt in Frankfurt los ist.

Auf der linken Seite können Sie wählen, ob Sie Veranstaltungen im stadtRAUMfrankfurt oder stadtweit besuchen möchten.

Wenn Sie selbst etwas planen, können Sie sie als registriertes Mitglied Ihre Veranstaltung posten.

Workshop: Zusammenleben im vielfältigen Stadtteil. Was tun, wenn's dicke Luft gibt? (3 Termine)

In Fechenheim und im Riederwald lebt eine Vielfalt an Menschen zusammen. Klar ist, dass es im Zusammenleben auch mal zu Spannungen kommen kann. Umso heikler ist das, wenn Vorurteile im Spiel sind. Hier erfahren Sie, wie Sie mit Konflikten in Ihrem Viertel umgehen können.

15
Feb
 - 
18
Apr
Donnerstag 17:30 Uhr - Donnerstag 20:30 Uhr

Digitale Info-Veranstaltung zum "KI-Ideathon" für Frauen: Zukunft clever gestalten

Vom 02. bis 07.05.2024 findet der jumpp KI-Ideathon statt, der Expert:innen, Studierende und Talente aus Hessen vereint, um die Zukunft innovativ zu gestalten. Erfahre mehr bei unserer Online-Infoveranstaltung mit Heidi Wiegert, zu der du herzlich eingeladen bist.

15
Apr
Montag 16:00 - 17:00 Uhr
Online - Zugangsdaten erhalten Sie nach der Anmeldung
Hamburger Allee 96
60486 Frankfurt am Main

Online-Fachtag: Rassismus und psychische Gesundheit

Rassistische Diskriminierung und der Zusammenhang mit psychischer Gesundheit sowie Gesundheitsversorgung sind trotz hoher Relevanz in der Praxis vernachlässigte Themen in der Wissenschaft. Der Fachtag hat zum Ziel, den Austausch zwischen Praxis und Wissenschaft zu fördern und das gemeinsame Anliegen, sich Rassismus entgegenzustellen, voranzubringen.

Grafik mit Menschen und Schatten (J.-G.-Universität Mainz)
16
Apr
Dienstag 13:00 - 17:00 Uhr

VHS-Kurs: "Queer und Islam – Was sagt eigentlich 'der' Islam zu queeren Themen?"

Muslimisches Leben in Deutschland ist sehr vielfältig. Oft wird es so reduziert dargestellt, als ob es nur eine einzige Lesart des Islam gäbe. In Form von antimuslimischem Rassismus wird dieser Lesart (insbesondere seitens rechter Akteur:innen) zugeschrieben, dass Queerfeindlichkeit ein fester Bestandteil "des" Islams sei.

Zwei LSBTIQ-Personen Kopf an Kopf liegend mit gechlossenen Augen
16 - 23
Apr
Dienstag 17:00 - 20:00 Uhr
VHS Frankfurt
Sonnemannstr. 13
60314 Frankfurt

Info-Veranstaltung für Frauen zum Wiedereinstieg in den Job

Sie möchten wieder in den Job einsteigen und suchen nach passenden beruflichen Perspektiven? Das Projekt "Get ready for change – meine Chance in der agilen Arbeitswelt" macht hessenweit Frauen mit und ohne Migrations- und Fluchterfahrung fit für die moderne Arbeitswelt,

Vier Frauen mit Laptos (© jumpp)
18
Apr
Donnerstag 10:30 - 12:00 Uhr
jumpp (bei Vor-Ort-Teilnahme)
Hamburger Allee 96
60486 Frankfurt am Main

Was darf man heute noch sagen? Inklusive Sprache: rassismus- und diskriminierungskritisch sprechen

Sprache kreiert und reproduziert Bilder. Welche Bilder möchte ich reproduzieren und wie kann ich mit bewusster Sprache meine Umgebung positiv prägen und anderen Menschen Respekt zeigen? Wann ist etwas rassistisch oder diskriminierend? Wie beeinflusst Sprache unser Denken und was sagt mein Sprachgebrauch über mich aus?

19 - 26
Apr
Freitag 17:00 - 19:00 Uhr
VHS Frankfurt
Sonnemannstr. 13
60314 Frankfurt