Datenschutzeinstellungen Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Webseite und Ihre Erfahrung zu verbessern. Individuelle Datenschutzeinstellungen Datenschutzerklärung Impressum

Veranstaltungen

Workshops, Ausstellungen, Theater, Konzerte – hier erfahren Sie, was rund um Diversität, Antidiskriminierung und gesellschaftlichem Zusammenhalt in Frankfurt los ist.

Auf der linken Seite können Sie wählen, ob Sie Veranstaltungen im stadtRAUMfrankfurt oder stadtweit besuchen möchten.

Wenn Sie selbst etwas planen, können Sie sie als registriertes Mitglied Ihre Veranstaltung posten.

Ausstellung "Rainbow Families" zu queerer Familienvielfalt mit Fotos aus 16 internationalen Städten

Die Ausstellung "Rainbow Families" zeigt vom 15. Mai bis 21. Juni queere Familienvielfalt. Die Fotos wuden von 16 internationalen Städten eingereicht, die wie Frankfurt Teil des internationalen Rainbow Cities Networks sind.

Motiv zur Ausstellung mit mehreren LSBTIQ-Personen im Porträt (© Info-Broschüre RCN)
15
Mai
 - 
21
Jun
Mittwoch 08:00 Uhr - Freitag 15:00 Uhr
Sozialrathaus Höchst
Palleskestraße 14
65929 Frankfurt am Main

Ausstellung "Queer Refugees 2022" zeigt Lebensgeschichten geflüchteter LSBTIQ-Personen

Die Ausstellung "Queer Refugees 2022" zeigt vom 28. Mai bis 21. Juni Lebensgeschichten von geflüchteten LSBTIQ-Personen, die in ihren Herkunftsländern Verfolgung und Gewalt seitens des Staates, der Familie oder der Gesellschaft erfahren haben.

Ankündigungsmotiv zur Ausstellung mit designtem Schriftzug "Queer Refgugees" (© RCN)
28
Mai
 - 
21
Jun
Dienstag 08:00 Uhr - Freitag 18:00 Uhr
VHS-Zentrum Nord (Heddernheim)
Tituscorso 7
60439 Frankfurt am Main

Foto-Doppelausstellung: Queere Jugend in Frankfurt und weltweit

Die Doppelausstellung "Queer Youth 2023" & "Queere Jugend in Frankfurt am Main" zeigt ab dem 14. Juni und noch bis zum Ende des Frankfurter Christopher Street Days am 12. August im stadtRAUMfrankfurt junges queeres Leben aus internationalen Städten sowie mit besonderem Blick auf Frankfurt.

Motiv aus Info-Broschüre zur Ausstellung "Queer Youth 2023" (© RCN)
14
Jun
 - 
12
Aug
Freitag 17:00 Uhr - Montag 22:00 Uhr
stadtRAUMfrankfurt (4. Obergeschoss)
Mainzer Landstraße 293
60326 Frankfurt am Main

Netwerktreffen zu Teilhabe: Kulturelle Bildung für jede*n! Sind denn alle gemeint?

In der Kulturellen Bildung wollen wir diverse Menschen erreichen. Ein wichtiges Ziel ist, dass wirklich alle gemeint sind. Aber was bedeutet das für die Praxis im Projektalltag? Ein Netzwerktreffen zu Teilhabe in der Kulturellen Bildung

21
Jun
Freitag 14:00 - 18:00 Uhr
stadtRAUMfrankfurt
Mainzer Landstraße 293
60326 Frankfurt

Echo Lubimovka Frankfurt / Эхо Любимовки Франкфурт

22 июня 2024 пройдет Эхо во Франкфурте-на-Майне. В программе - читки трех пьес современных русскоязычных драматургов. Читают актеры театральной труппы форума «Quadrat».

22
Jun
Samstag 16:00 - 21:00 Uhr
Haus Ginnheim
Heinzstrasse 5-7
60431 Frankfurt

Podiumsgespräch "LGBTQIA* im Gallus – hat das was mit mir zu tun?"

Bei dem Gespräch wird den Fragen nachgeganen, wie es um LGBTQIA* im Gallus steht: Kann man im Stadtteil offen queer auftreten oder müssen Schutzräume gesucht werden? Wie werden queere Menschen hier repräsentiert und bestärkt? Was hat sich in den vergangenen Jahren im Stadtteil verändert?

24
Jun
Montag 16:00 - 19:00 Uhr
Mehrgenerationenhaus (Eingang Kelkheimer Straße)
Idsteiner Straße 91
60326 Frankfurt am Main